Neuer Job dank meinem Freund 

Ein kleiner Stick für die Überwachung von meinem Herzen wurde im April 2016 mein “neuer Freund”. Also wurde mir das kleinste EKG der Welt unter die Haut gepflanzt.


So, wie ich bin, habe ich meinen “neuen Freund” natürlich sofort vertwittert.

Wegen meinem Tweet wurde Rahel von Swisscom Health auf mich aufmerksam und fragte mich für ein Interview für den Blog gesund-ditigal.com an. Daraus ergab sich ein spannender Beitrag.


 Der Artikel hat grosse Wellen geschlagen, sowohl auf meiner Seite als auch auf gesund-digital.com. So wurde ich beispielsweise für eine Podiumdiskussion bei der Swisscom Dialog Arena angefragt. Dort durfte ich die Patientenseite vertreten. 

Nach dem Podium kam ich mit Raphael, Marketingverantwortlicher von Swisscom Health, ins Gespräch. Wir haben uns schnell gefunden und so entstand die Idee:

Ich könnte ein Praktikum bei Swisscom Health machen.

 Ich war sofort hellbegeistert. Der Gesundheitswesen liegt mir eh am Herzen. Nicht nur wegen meinem kleinen “neuen Freund”, sondern weil es ein vielschichtiges Thema ist. 

 Das hat sich die Firma Medtronic auch nicht gedacht beim Herstellen meines “neuen Freundes”: Dass der Stick zu einem neuen Job führen kann. Als ich bei meiner Kontrolle, die ich alle 3 Monate habe, meiner Ärztin davon erzählte, konnte sie es fast nicht glauben. Sie scherzte, man müsste das ab jetzt in der Herstellererklärung auflisten


Ich bin überglücklich, kann es sogar mit meinem EKG beweisen. Als wir beim Anlass über die Chance bei der Swisscom redeten, gab meine “neuer Freund” an. 

Am 5. Januar fängt die Arbeit für mich an.

Positiv muss man durchs Leben gehen – und das Leben wird einen belohnen.
 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s